Ramsauer Stürmer Software

Führender europäischer ERP-Anbieter, www.rs-soft.com

Ramsauer & Stürmer, einer der führenden europäischen ERP-Anbieter, entwickelt seit 1992 komplexe kaufmännische Software für große und mittelständische Unternehmen aller Branchen. Um die ERP-Lösung rs2, die allein in Österreich rund 350 Mal installiert ist, stets wettbewerbsfähig zu halten, wird sie laufend weiterentwickelt und an die Wünsche der Kunden angepasst. Die dabei eingesetzte 4GL-Plattform Gupta Team Developer blieb im Laufe der Jahre jedoch immer weiter hinter den Anforderungen der Salzburger zurück. Um die Erfahrung aus 150 Mannjahren Entwicklung zu bewahren und gleichzeitig die stetige Weiterentwicklung der Anwendung langfristig sicherzustellen, entschlossen sie sich zu einer Portierung auf die moderne .NET-Plattform. In einem mehrjährigen Projekt übertrug fecher mit der toolgestützten Dienstleistung "The Porting Project" die rund zwei Millionen Lines of Code umfassende Gupta-Anwendung. Ein Entwicklungsstopp war dabei nicht nötig.

rs2 umfasst Softwaremodule für die Bereiche Rechnungswesen, Warenwirtschaft, Produktion und Customer Relationship Management ebenso wie Lösungen für Dokumenten- und Daten-Management, Business Intelligence und individuelle Workplaces und Workflows. Die .NET-Version von rs2 zeichnet sich unter anderem durch eine bessere Performance, eine optimierte Oberfläche sowie Dokumenten-Management- und Workflow-Komponenten aus, die direkt in die Software hineinreichen.

Statt alles über Bord zu werfen, haben wir mit der Portierung beibehalten, was gut war, und das, was gefehlt hat, mit den neuen Möglichkeiten von .NET einfach ergänzt. Wir würden diesen Weg jederzeit wieder gehen.

Markus Neumayr , Geschäftsführender Gesellschafter
Ramsauer & Stürmer Software