Success Story: Maginus | fecher
Deutsch   |   English
Kontaktieren Sie uns!

Success Story: Maginus

Ein Migrationsprojekt, das Murphys Gesetz auf die Probe stellt

fecher und Maginus überwinden Herausforderungen, um das VB6-Backend des Maginus Order Management Systems erfolgreich auf C#.NET zu migrieren

Alles hinter dem „Kaufen“-Button: Darum kümmert sich Maginus mit Sitz in Manchester, England, für seine Kunden. Die Firma ist seit Ende der 1990er Jahre führend im E-Commerce; auf der breit gefächerten Referenzliste findet sich eine ganze Reihe von Branchen und Geschäftsmodellen.

Während die Verbraucher in der Regel mit dem Front-End der Websites interagieren, wird das Back-End, nämlich das Maginus Order Management System (OMS), intern in den Unternehmen genutzt – sei es von Lageristen, Mitarbeitern der Einkaufsabteilung, dem Call-Center, das telefonisch Bestellungen entgegennimmt oder dem Finanzwesen, das Auswertungen damit erstellt. Das von fecher durchgeführte Modernisierungsprojekt musste zunächst einige unerwartete Herausforderungen bewältigen, bevor die komplexe Unternehmenssoftware schließlich erfolgreich von Visual Basic 6 (VB6) auf C# und das .NET-Framework migriert werden konnte.

Lesen Sie hier alles über das Projekt:

Story als PDF anzeigen