Sprache wechseln Deutsch

Aktuelles

Von der Eventeinladung bis zum Newsletter, von der Personalmeldung bis zur Pressemitteilung – hier finden Sie alle aktuellen Informationen über fecher im Überblick. Wenn Sie die jeweilige Überschrift anklicken, öffnet sich die ganze News.

Neu: Infos zu Web-Entwicklung und Software-Modernisierung im fecher-Blog

Mit unserem Blog möchten wir allen Interessierten weiterführende Infos rund um die Entwicklung und die Modernisierung von Anwendungen bieten. Insbesondere die Webentwicklung mit Wisej ist, aufgrund der hohen Nachfrage, Thema der Blog-Artikel. .NET-Entwickler und Senior Consultant Jens Eidinger teilt seine Erfahrungen mit Wisej und liefert Tipps&Tricks zum Umgang mit dem Webentwicklungsframework.

fecher-Newsletter Winter 2017/2018

Ein neuer fecher-Newsletter ist erschienen. In der aktuellen Ausgabe zum 30-jährigen Firmenjubiläum erfahren Sie mehr über die vielseitigen Vorteile des Web Enablings. Weitere Themen sind: Die Antwort auf die Frage, ob denn auch Software „kernsaniert“ werden kann, die wichtigsten Meilensteine unserer Firmengeschichte und das jüngste VB6-Migrationsprojekt bei der Data I/O Corporation aus Redmond (Washington, USA).

fecher feiert 30-jähriges Firmenjubiläum

1987 begann die Firma fecher als kleine EDV-Beratung auf einem Dachboden. Nun, mehr als ein Viertel Jahrhundert später, ist die fecher GmbH international angesehener Spezialist für die Modernisierung von Anwendungen und etablierter Anbieter von branchenorientierten Softwarelösungen. Ein riesen Wachstum, eine außergewöhnliche Geschichte – Grund zu feiern! Am 24.11.2017 kamen alle Mitarbeiter der einzelnen fecher-Standorte in Düsseldorf zusammen, um das Jubiläum zu zelebrieren.

Bericht: IC - Programmierplattform von VB6 nach C# migriert

Mit gerade einmal 100 Mitarbeitern ist Data I/O einer der sogenannten Hidden Champions. Aber wenn es um die Programmierung von integrierten Schaltkreisen (ICs) geht, kennt das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1972 wirklich jeder als Nummer 1 unter den Global Playern. Die Kunden finden sich rund um die Welt in der Automobilindustrie, der Mobilfunktechnik, der Telekommunikation, der industriellen Steuerungstechnik und in der Unterhaltungselektronik. Während sich das Geschäft ursprünglich primär auf Hardware konzentrierte, hat sich die Software mittlerweile zu einem immer wichtigeren Bestandteil des Produktangebots entwickelt. Mit einer automatisierten Portierung der Steuerungssoftware für Bestückungsautomaten, von VB6 zu C# auf .NET, konnte fecher kürzlich dazu beitragen, den Mehrwert für Data I/O und deren Kunden weiter zu steigern.

Aktuelles Jobangebot: Wir suchen Softwareentwickler / IT-Consultants

Für die fecher GmbH, in den Niederlassungen Rödermark oder Paderborn: Sind Sie Experte / Expertin im Umgang mit Programmiersprachen? Dann unterstützen Sie uns in unseren internationalen Projekten! Arbeiten Sie mit "Good People" und erstellen mit uns "Good Software".

Artikel: Fachmagazin dotnetpro testet Web-Entwicklungsframework Wisej

Unter dem Titel „Alter Wein in neuen Schläuchen?“ beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe 4.2017 des Fachmagazins dotnetpro mit Wisej. Die Autoren Dr. Veikko Krypczyk und Olena Bochkor grenzen das Web-Entwicklungsframework des fecher-Partners Ice Tea Group darin von anderen Programmieransätzen, Technologien und dazugehörigen Frameworks zum Erstellen von dynamischen Webapplikationen ab. Vor allem aber entwickeln sie gemeinsam mit dem Leser eine kleine Web-Applikation, die heftbegleitend auch als Download zur Verfügung steht, und fassen ihre Erfahrungen zusammen. So erhält der Leser einen Eindruck von der Leistungsfähigkeit und Praxistauglichkeit von Wisej.

fecher wird neues Mitglied des Unternehmer Forums Rödermark

Das Unternehmer Forum Rödermark (UFR) konnte die fecher GmbH, mit ihrem neuen Hauptsitz in Rödermark, als Mitglied gewinnen. Das Forum bildet eine Interessenvertretung gegenüber der Stadt hinsichtlich der Wirtschafts- und Standortförderung sowie Stadtentwicklung und unterstützt lokale soziale Projekte und Organisationen.

Gebührender Auftakt für den Sport: Leigh Steinberg’s Super Bowl Party

Einen der Höhepunkte des diesjährigen Super-Bowl-Wochenendes in Houston bildete die Leigh Steinberg Super Bowl Party am 4. Februar, für die fecher ein Event-Sponsoring übernommen hatte. Neben dem Entertainment der Gäste sollten bei dieser besonderen Veranstaltung jedoch vor allem wohltätige Ziele im Mittelpunkt stehen. So wurden im Rahmen des Events die Steinberg-DeNicola Humanitarian Awards vergeben, mit denen gesellschaftliche Projekte rund um den Sport gefördert und Mitglieder der NFL-Community für besondere karitative Initiativen und Leistungen ausgezeichnet werden.

fecher wird Event-Sponsor von Leigh Steinberg’s Super-Bowl-Party

Die fecher LLC übernimmt ein Event-Sponsorship für die „Leigh Steinberg’s Annual Super Bowl Party“. Die diesjährige 30. Auflage der legendären Veranstaltung findet am 4. Februar 2017 in Houston statt und bringt mit 3000 geladenen Gästen die Prominenz aus Sport, Unterhaltung, Politik, Medien und Wirtschaft zusammen.

Ice Tea Group verkündet finales Wisej-Release

Seit dem 1. November 2016 ist das Real Time Web Application Framework Wisej als Vollversion erhältlich. Mit dieser neuen Bibliothek lassen sich Browseranwendungen wie WinForms-Software entwickeln – mit C# / VB.NET und JavaScript in gewohnter Visual-Studio-Umgebung. Damit ist Wisej auch für die Migration bestehender Desktop-Business-Anwendungen ins Web ein wertvolles Framework und ersetzt bei fecher bereits seit einigen Monaten Visual WebGui in Web-Enabling-Projekten.

Bericht: Aus 20+ Anwendungspaketen wird eine neue Lösung

Die Tempest Development Group zählt zu den führenden Anbietern von eGovernment-Lösungen im Westen Kanadas. Über 20 verschiedene Anwendungspakete für die öffentliche Verwaltung waren seit 1993 nach und nach in der 4GL-Umgebung Gupta Team Developer entwickelt worden. Ein Anwendungsmodernisierungs-Projekt von fecher half Tempest dabei, diese mittlerweile veraltete Plattform zu verlassen und seine Anwendungslösungen zugleich auf eine einheitliche und durchgängige Architektur zu bringen.

Wisej: Produkt-Review von fecher im windows.developer

In der Ausgabe 9.2016 des Magazins windows.developer nimmt Andreas Glomm, Head of Application Modernization bei fecher, das Webentwicklungswerkzeug Wisej der amerikanischen Ice Tea Group genau unter die Lupe. Er beschreibt Aufbau und Funktionsweise des Werkzeugs und untersucht die Tauglichkeit von Wisej für Businessapplikationen sowie für das Web Enabling vorhandener WinForms-Anwendungen.

So war die fecher-Roadshow 2016

Im vergangenen Juni tourte fecher mit seiner Roadshow zum Thema Anwendungsmodernisierung durch diverse Microsoft Geschäftsstellen – angefangen in der Deutschland-Zentrale München (Unterschleißheim), folgten Veranstaltungen in den Geschäftsstellen Frankfurt (Bad Homburg) und Köln [...]

fecher-Roadshow startet im Juni

fecher ist im Juni 2016 mit seiner Roadshow zum Thema Anwendungsmodernisierung unterwegs, in den Microsoft-Niederlassungen München, Bad Homburg bei Frankfurt und Köln. Interessenten können sich jetzt noch anmelden und kostenfrei teilnehmen. [...]

fecher good news: Frühjahr 2016

Eine neue Ausgabe des fecher-Newsletters ist erschienen. In der aktuellen good news erfahren Sie mehr darüber, wie schnell und unkompliziert Gupta-Anwendungen auf eine neue Basis gebracht werden können. Weitere Themen sind die diesjährige Roadshow und die Azure-Services von fecher.

Pressemitteilung: Software zur Prüfungsverwaltung nach .NET portiert

fecher hat die Software zur Prüfungsverwaltung an deutschen Hochschulen FlexNow erfolgreich auf die Microsoft .NET-Plattform gebracht. Die seit 1994 am Wissenschaftlichen Institut für Hochschulsoftware der Universität Bamberg (ihb) entwickelte Lösung ist bundesweit an 15 Universitäten, Fachhochschulen und privaten Hochschulen im Einsatz. In einem toolbasierten Projekt zur Anwendungsmodernisierung konnte fecher die rund 500.000 Programmcodezeilen von der alten Entwicklungsumgebung Gupta Team Developer weitgehend automatisiert auf modernes C# portieren. [...]

Pressemitteilung: fecher modernisiert führendes ERP für die Verpackungsindustrie

fecher gibt den erfolgreichen Abschluss eines Anwendungsmodernisierungs-Projektes bei Amtech Software bekannt. Das Unternehmen mit Sitz in Fort Washington, Pennsylvania in den USA ist weltweiter Marktführer für Software für die Verpackungsindustrie. In der knapp einjährigen Projektlaufzeit hat fecher das aus über 110 einzelnen Anwendungen bestehende IMAGINERA ERP zunächst automatisiert von Gupta nach .NET portiert. Zu den weiteren Projektschritten zählten ein Web-Enabling sowie ein umfassendes User Interface Redesign. [...]